Die Gesundheit und das Erscheinungsbild unserer Haut hängt vorwiegend davon ab, was wir essen. Wenn Sie für mindestens eine Woche lang einen bestimmten Ernährungsplan einhalten, werden Sie bemerken, dass Ihr Gesicht gesünder wirkt und eine schöne Farbe annimmt.

Der empfohlene Ernährungsplan besteht aus sämtlichen Inhaltsstoffen, Vitaminen und Mikroelementen, die Ihr Körper benötigt und welche hr Gesicht frisch und schön aussehen lassen:

  1. Proteine, die dabei helfen, die Hautfarbe zu verdeutlichen.
  2. Fettsäuren, welche die Haut gegen Falten schützen und die Haut befeuchten
  3. Antioxidantien, welche die Haut gegen UV-Strahlung schützen und sie strafft

65162313

7-Tage Ernährungsplan:

Tag 1: Frühstück: Eine Tasse Tee mit Milch und ohne Zucker, dazu ein gekochtes Ei und belegtes Brot mit Schinken. Mittag: Gemüsesuppe, Truthahn mit Kartoffeln, Möhrensalat mit Zitronensaft und Olivenöl. Abendessen: Hühnerbrustfilet mit gekochtem Reis und Tomatensaft.

Tag 2: Frühstück: Eine kleine Portion fettarmer Hüttenkäse mit Tomatenscheiben, ein kleines Stück Brot und Organensaft. Mittag: Hühnerbrühe mit einem halben gekochtem Ei, Buchweizen mit geschmorter Kalbsleber und eine Mandarine. Abendessen: Gebratener Fisch, eine große Portion grüner Salat und ein Glas Granatapfelsaft.

Tag 3: Frühstück: Omelette (2 Eier, 1 Tomate und ein wenig Petersilie), ein Apfel und eine Tasse grüner Tee. Mittag: Gemüsebrühe, eine Portion gekochter Reis mit Garnelen und Tomatensaft. Abendessen: Eine Scheibe Vollkornbrot mit Schinken und ein wenig fettfreier Hüttenkäse mit Obst.

Tag 4: Frühstück: 3 Esslöffel Haferflocken mit Nüssen und Honig und eine Tasse Kaffee mit Milch. Mittag: Kürbissuppe, eine kleine Portion gekochtes Kalbsfleisch mit frischem Gemüse und eine Tasse Kräutertee. Abendessen: Eine Portion geschmorter Fisch mit Gemüse und ein Glas Grapefruitsaft.

Tag 5: Frühstück: Eine Portion Buchweizen mit Milch, ein Stück Brot mit Schinkenscheiben und ein Glas frischer Orangensaft.  Mittag: Kohlsuppe, Kartoffelbrei (3 Kartoffeln), Hühnerschnitzel und eine Mandarine. Abendessen: Gemüseragout, 2 Scheiben Schinken und eine Tasse Kräutertee.

23168496102

Tag 6 und 7: Beliebiges Menü von den ersten 5 Tagen. Sie müssen jede Menge Flüssigkeiten zu sich nehmen (stilles Mineralwasser, Tee, Joghurt). Sie können süße Lebensmittel wie Honig und Trockenfrüchte essen. Kleine Alkoholmengen (z.B. Weißwein) sind kein Problem. Sie können auch ab und zu eine Tasse Kaffee trinken.

Kommentieren Sie den Artikel